Wie werden Artikel nach osCommerce / xtCommerce übertragen oder von dort importiert?

AMICRON-FAKTURA bietet Ihnen seit Version 8.5 in der Professional-Version die Möglichkeit, Artikel in einen Onlineshop zu übertragen oder von dort zu importieren.

Der Assistent für den Artikelabgleich mit dem Onlineshop wird über das Menü “Extras > Datenimport” aufgerufen.

Die Einstellungen zu Ihrem Onlineshop können Sie in den Programmoptionen unter Schnittstelle > Webshop durchführen. Es lassen sich dort mehrere Onlineshops einstellen (erster Shop z.B. Endkunden, zweiter für Händler).

Der Datenaustausch mit dem Onlineshop findet über ein bei AMICRON-FAKTURA mitgeliefertes PHP-Script statt, das sich im Unterordner des Shops befinden muss, siehe hierzu in der Dokumentation im Kapitel “Upload des Schnittstellen-Scripts”. Es wird also keine direkte Verbindung zu dem Datenbankserver Ihres Webshops benötigt, zumal diese von den meisten Internetprovidern aus Sicherheitsgründen nicht angeboten wird.

Als weitere Shop-Schnittstelle bietet Ihnen Amicron-Faktura bereits seit der Version 8.0 die Möglichkeit, eingehende Bestellungen automatisch aus dem Onlineshop zu importieren (Menü “Extras > Datenimport”), siehe hierzu in der Dokumentation im Kapitel “Datenimport > Aufträge importieren”.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchten Sie sich an der Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns Ihren Kommentar.

Dein Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *