Neues Amicron-Faktura 13 Release vom 4.9.2019 verfügbar

Für Amicron-Faktura 13 ist ein neues Release vom 4.9.2019 verfügbar.

Eine bereits installierte Vollversion können Sie über das Menü „Hilfe > Programm aktualisieren“ auf den neuesten Stand bringen.

Dieses Update ist als Nachtrag zum vorigen Release  vom 15.8.2019 notwendig, um nach dem 14.9.2019 weiterhin Bankkontakte einrichten und synchronisieren zu können. Bei älteren Releases erscheint dabei ansonsten ”unregistriertes Banking-Programm nur zugelassen bis 14.9.2019”

Diese Woche schalten viele Banken ihre Systeme für die Umstellung auf PSD2 scharf. Dadurch ist es für den Abruf der Kontobuchungen ggfs. notwendig, Ihren Bankkontakt in Amicron-Faktura 13 einmal neu zu synchronisieren.

Bitte beachten Sie dazu folgenden Beitrag:
Umstellung auf PSD2: Bankkontakt einrichten und neu synchronisieren

Weitere Neuerung in diesem Release:
Wenn in den Kundendaten beim Empfänger eingestellt wurde, dass ein Export erfolgen soll, wird dieser nun nicht nur (wie bislang) beim E-Mailen eines Auftrags durchgeführt sondern auch beim Drucken.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchten Sie sich an der Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie uns Ihren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.